Aktionen

16.10.2020

München: keine Sonntagsöffnungen in der Adventszeit

Die Stadtratsfraktion „Die Grünen/Rosa Liste“ fordert zwei verkaufsoffene Sonntage im Advent 2020. Die Sonntagsallianz unter Beteiligung der KAB hält dagegen. Sie erinnerte die Fraktion per Rathauspost an die wichtigsten rechtlichen Grundlagen.

mehr
08.10.2020

KAB wirft der FDP Aufruf zum Verfassungsbruch vor

Bis zu vier anlassunabhängige verkaufsoffene Sonntage fordert die FDP-Landtagsfraktion in einem Dringlichkeitsantrag. Die Kommunen sollen demnach entscheiden, ob und wann diese stattfinden – und somit verfassungswidrig handeln.

mehr
07.10.2020

Menschenwürdige Arbeit beginnt bei armutsfesten Mindestlöhnen

Am Welttag der menschenwürdigen Arbeit fordert die KAB einen armutsfesten Mindestlohn von 13,69 Euro und erneut das Lieferkettengesetz. Falls Sie die KAB-Petition zur Erhöhung des Mindestlohns noch nicht unterzeichnet haben: Holen Sie es jetzt nach!

mehr
28.09.2020

Corona-Kosten nicht auf dem Rücken der Versicherten abladen

Das Bundeskabinett wälzt die Gesundheitskosten der Corona-Pandemie zu 2/3 auf die Versicherten ab. Die christlichen Arbeitnehmerorganisationen warnen vor steigenden Zusatzbeiträgen, Leistungskürzungen der Krankenkassen und sozialen Konflikten.

mehr

Weitere Beiträge zu „Aktionen“ ansehen

Veranstaltungen

02.10.2020

Sicher unterwegs mit Computer und Internet: Compass-Trainergrundkurs

Sie fühlen sich unsicher im Umgang mit Computer und Internet oder kennen Menschen, denen Sie helfen möchten? Dann ist der Compass-Trainergrundkurs genau das Richtige für Sie: vom 02.11.-03.11.2020 in München.

mehr

Weitere Beiträge zu „Veranstaltungen“ ansehen

Hintergründe

23.10.2020

Treffpunkt KAB im Münchner Kirchenradio feiert fünften Geburtstag

Vor fünf Jahren wurde das erste Mal der Treffpunkt KAB im Münchner Kirchenradio des Sankt Michaelsbunds gesendet. Gerhard Endres betreut die Sendung für die KAB von Anfang an und blickt zurück auf viele spannende Gesprächspartner und Themen.

mehr
07.10.2020

Was „fratelli tutti“ für die KAB bedeutet

KAB-Bundespräses Stefan Eirich sieht in der Enzyklika des Papstes vom 04.10.2020 eine deutliche Absage an neoliberales Denken. Die KAB werde in ihrem Ziel bestärkt, eine solidarische und gerechte Gesellschaft zu gestalten – aber auch ermahnt.

mehr
21.09.2020

Gefragte Kursreihe „Leben in Bayern“ geht weiter

Im bewährten Konzept von KAB-Bildungswerk und IKB Interkulturelle Brücken lernen Migrant*innen von Migrant*innen: Zu welchem Arzt muss ich gehen, wenn ich krank bin? Wie funktioniert das Zusammenleben? Wie komme ich an gesundes Essen?

mehr
28.08.2020

Wirtschaft im Coronazeitalter – was brauchen und fordern Arbeitnehmer?

Claudia Weber, stellvertretende Geschäftsführerin bei ver.di in München, zu Gast bei „Treffpunkt KAB“ im Münchner Kirchenradio. Welche Missstände gibt es, welche Unterstützung ist nötig? Hier der Podcast zum Nachhören.

mehr

Weitere Beiträge zu „Hintergründe“ ansehen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt 1-2020

KAB-Bildungsprogramm

Veranstaltungen