Nachrichten 
16.08.2022

KAB-Ortsgruppe St. Clemens feiert 75jähriges Jubiläum

Der Vorsitzende der KAB St. Clemens, Günther Mack, spricht bei der Jubiläumsveranstaltung. Im Vordergrund sitzend: Stadtrat Leo Agerer mit Amtskette. Foto: Christian Ziegltrum/KAB

Seit 1947 besteht die KAB St. Clemens in München-Neuhausen. Am 05.08.2022 feierte die Gruppe das Jubiläum mit einem Gottesdienst und anschließendem Festakt. Dabei wurde auch deutlich, wie sehr die Mitglieder die KAB vor Ort schätzen.

„Was ist das Wertvolle an der KAB St. Clemens für Sie persönlich?“ Diese Frage richtete der Präses der Ortsgruppe, Dekan Wendelin Lechner, während des Jubiläumsgottesdienstes an die anwesenden Mitglieder. „Wenn man Hilfe braucht, Solidarität“. „Gemeinschaft“. „Heimat, Tradition“. „Interessante Themen, zusammen feiern und regelmäßige Termine“.

Dass die KAB St. Clemens tatsächlich ein sehr aktives Vereinsleben führt, wurde aus dem Vortrag des Vorsitzenden Günther Mack deutlich. Unter anderem hilft die Ortsgruppe ihren Mitgliedern mit Krankenbesuchen oder dem KAB-Rechtsschutz im Arbeits- und Sozialrecht. Ob mit Bildungsveranstaltungen, Ausflügen, Andachten oder Aktionen wie dem Palmzweigverkauf und einer Brillensammlung: Das Engagement dient immer auch einem übergeordneten guten Zweck.

Dies betonte auch der KAB-Diözesanvorsitzende Hannes Kreller, der in seiner Rede die gemeinsamen politischen Erfolge der KAB und ihrer Mitglieder auf Landes- und Bundesebene herausstellte – etwa die Mütterrente oder den Schutz des arbeitsfreien Sonntags. Ebenfalls anwesend: Stadtrat Leo Agerer, selbst Mitglied der Gruppe. Er überbrachte den Gruß des Oberbürgermeisters und dankte Günther Mack für sein „riesiges Ehrenamtliches Engagement“ in mehr als zwanzig Jahren durchgängiger Vorstandstätigkeit. Dieser wiederum bedachte alle seine Vorstandsmitglieder zum Dank mit einem Präsent für die geleistete Arbeit.

Bei der Feierstunde am 5. August wurden zudem langjährige Mitglieder geehrt. Darunter der ehemalige Präses der KAB St. Clemens, GR Anton Hangl, für 45 Jahre Zugehörigkeit und seinen wertvollen Einsatz.

Fotos

(Alle: Christian Ziegltrum/KAB)

Jubiläum 75 Jahre St. Clemens 2022 Gottesdienst

Gottesdienst in St. Clemens zum 75jährigen Jubiläum.

Jubiläum 75 Jahre St. Clemens 2022 Gottesdienst Wendelin Lechner

Präses GR Wendelin Lechner bei seiner Predigt.

Jubiläum 75 Jahre St. Clemens 2022 Festakt

Der Festakt im Pfarrsaal war gut besucht.

Jubiläum 75 Jahre St. Clemens 2022 Festakt Hannes Kreller

Hannes Kreller, KAB-Diözesanvorsitzender, bei seiner Rede (stehend). Von links (sitzend): Ortsgruppenvorsitzender Günther Mack und Stadtrat Leo Agerer.

Jubiläum 75 Jahre St. Clemens 2022 Festakt Ehrung GR Anton Hangl

Günther Mack und Hannes Kreller ehren den ehemaligen Präses der Ortsgruppe St. Clemens, GR Anton Hangl (Mitte), für seine 45jährige Mitgliedschaft und große Unterstützung.



Weitere Artikel der Rubrik Hintergründe

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt Frühjahr/Sommer 2022: Titelthema "Ehrenamt"

Veranstaltungen