Nachrichten 
06.06.2024

KABumm: Die Qual der Wahl. Europa und seine jungen Wähler

KABumm: Junge Menschen interessieren sich, Gesellschaft zu gestalten. Um sie daran aktiv zu beteiligen, dürfen sie heuer erstmalig ab 16 Jahren an die Wahlurne treten. Doch die Jungen sorgen sich, dass ihre Zukunft verloren geht. Wir Älteren müssen uns also fragen: Mit welchem Beispiel gehe ich denn voran?

Hier sehen Sie unsere aktuelle Folge.

"KABumm" ist unser Informationsformat, in dem wir in regelmäßigen Abständen zu aktuellen sozialen und ethischen Themen zum Nachdenken und zum engagierten, demokratischen Handeln auf Basis christlicher Werte anregen.



Weitere Artikel der Rubrik Spiritualität

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

KAB im Radio

Sendung „Treffpunkt KAB“ im Münchner Kirchenradio
Jeden 3. Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr

Nachdenken über Arbeit, Leben, Kirche, Gesellschaftspolitik. Hier zum Nachhören!

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt Frühjahr/Sommer 2024: Was ist Arbeit wert?

Veranstaltungen