Nachrichten 
29.11.2023

KABumm: Ausgrenzung. Mein Wirtschaften richtet über Leben und Tod

Foto von Anastasiya Badun auf Unsplash

KABumm: Ausgrenzung. Mein Wirtschaften richtet über Leben und Tod. "Diese Wirtschaft tötet!" Drei Worte. Ein wunder Punkt. Papst Franziskus legt den Finger in diese Wunde. Er klagt die Wirtschaft an, sie wäre entmenschlicht und töte das Menschsein.

 

Unsere aktuelle Folge "KABumm" sehen Sie hier:

"KABumm" ist unser Informationsformat, in dem wir in regelmäßigen Abständen zu aktuellen sozialen und ethischen Themen zum Nachdenken und zum engagierten, demokratischen Handeln auf Basis christlicher Werte anregen.

Die ganze Predigt zum Thema finden Sie hier zum Nachhören und Mitlesen.



Weitere Artikel der Rubrik Spiritualität

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

KAB im Radio

Sendung „Treffpunkt KAB“ im Münchner Kirchenradio
Jeden 3. Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr

Nachdenken über Arbeit, Leben, Kirche, Gesellschaftspolitik. Hier zum Nachhören!

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt Herbst/Winter 2023: Mechanismen der Machtlosigkeit

Veranstaltungen