Online-Seminar "Soziale Selbstverwaltung – nicht selbstverständlich"

Dieses Online-Seminar informiert über die Bedeutung der Sozialwahlen, die gesetzlichen Veränderungen und die Möglichkeiten der Bewerbung für ein Mandat in den Selbstverwaltungsorganen der Krankenkassen. Zielgruppe: Versicherte in den Krankenkassen und Interessierte der sozialen Selbstverwaltung.

Die Soziale Selbstverwaltung ist ein Grundprinzip unserer Demokratie. Die Versicherten entscheiden über die Strategien der Krankenkassen, die Vorstandsmitglieder, die Finanzen und die Zusatzleistung. Diese demokratischen Mitwirkungsmöglichkeiten gilt es zu stärken. Dafür ist ein wesentlicher Gradmesser die Beteiligung der Bürger an den Sozialwahlen 2023.

Der Gesetzgeber hat für die Sozialwahlen 2023 einige Bedingungen neu gefasst. Erstmals werden bei den bundesunmittelbaren Krankenkassen Onlinewahlen durchgeführt. Mindestens 40 Prozent der Mandate sind von Frauen wahrzunehmen. Zwei Beispiele für eine breitere Beteiligung und Mitwirkung.

Inhaltliche Schwerpunkte und Referenten

Reform der Sozialwahlen – Hannes Kreller, ACA Landesgeschäftsführer

Mitwirkungsmöglichkeiten der sozialen Selbstverwaltung – Dieter Wagner, Mitglied im Verwaltungsrat der AOK Bayern

Termin

Montag, 8. November 2021
18:00 bis 19:30 Uhr

Ort

Online über Zoom

Zielgruppe

Versicherte in den Krankenkassen und Interessierte der sozialen Selbstverwaltung

Kosten

kostenfrei

Kooperationspartner/-innen

Eine Bildungsveranstaltung des KAB-Bildungswerkes des Diözesanverbandes München und Freising e.V. in Kooperation mit der ACA - Arbeitsgemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer-Organisationen in Bayern.

 

Logo KAB-Bildungswerk des Diözesanverbandes München und Freising e.V.   Logo ACA

 

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung mit Klick auf den unten stehenden Anmeldebutton.

Das online-Seminar wird als Zoom-Konferenz durchgeführt. Sie erhalten hierfür spätestens einen Tag vor Beginn den Teilnahmelink.

Mit der Anmeldung geben Sie sich mit den AGB‘s und Datenschutzbestimmungen des KAB-Bildungswerkes und Zoom einverstanden. Diese können Sie einsehen unter
https://www.kabdvmuenchen.de/Bildungswerk/AGB/ und https://www.zoom.us/




Weitere Artikel der Rubrik Veranstaltungen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt 1-2021: "Hoffnung - Zuversicht - Auferstehung"

Veranstaltungen