Liturgiewerkstatt: Online-Fortbildung

Brille auf Gotteslob

Ehrenamtlich Engagierte in kirchlichen Verbänden und Pfarrgemeinden können hier ihre liturgischen Kenntnisse vertiefen. KAB-Bezirkspräses Franz X. Leibiger zeigt, wie das Vorbereiten und die Feier von Gottesdiensten wieder mehr Freude macht.

Lektoren- und Kantorendienst, das Ministrieren und andere Aufgaben von Gottesdiensthelfern brauchen liturgische Kenntnisse, Glaubwürdigkeit und Authentizität.

Die „Liturgiewerkstatt“ besteht aus einem Einführungskurs „Wie Katholiken Messe feiern“ und zwei weiteren Abenden, die „liturgischen Laien“ helfen sollen, wie das Vorbereiten und die Feier von Gottesdiensten wieder mehr Freude macht.

Termine

Mittwoch, 24. März 2021
19:00 - 20:30 Uhr
„Wie Katholiken Messe feiern“
(Einführungsvortrag mit anschließendem Austausch und Hinführung zur Karwoche)

Mittwoch, 12. Mai 2021
19:00 - 20:30 Uhr
„EYE-Catcher“ – Zielsatz der Frohen Botschaft
(Erschließung des aktuellen Lesejahres B und von  konkreten Bibelstellen)

Mittwoch, 30. Juni 2021
19:00 - 20:30 Uhr
„Dem lieben Gott vorschreiben, was er zu tun hat?“ – Fürbitten zeitgemäß vorbereiten
(oder „der rote Faden für den Gottesdienst“)

Referent

Pfarrer Franz X. Leibiger
Präses des KAB-Bezirksverbands München

Zielgruppe

Ehrenamtlich Engagierte, die immer mehr gefordert sind, Gottesdienste und spirituelle Angebote vorzubereiten bzw. anzubieten.

Ziele

Ziele dieser dreiteiligen (digitalen) Fortbildungsreihe sind u. a.:

  • Die Teilnehmenden vertiefen die Grundlagen der Liturgie, vor allem den Ablauf und die Bedeutung der Messfeier.
  • Sie reflektieren ihr eigenes Verhältnis zur Liturgie.
  • Sie beschäftigen sich mit den Schrifttexten des jeweiligen Sonntags (Einführung in das aktuelle Lesejahr B, Bibel-Teilen u. a.).
  • Sie sind in der Lage, aktuelle Fürbitten zu formulieren.

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail beim KAB-Bildungswerk unter

bildungswerk@kab-dvm.de

mit der Bitte um Angabe des Vor– und Nachnamens, einer E-Mail-Adresse und einer Telefonnummer für Rückfragen.

Die Liturgiewerkstatt wird online als Zoom-Konferenz durchgeführt. Sie erhalten hierfür einen Tag vor Beginn einen Teilnahmelink.

Mit der Anmeldung geben Sie sich mit den AGB‘s und Datenschutzbestimmungen des KAB-Bildungswerkes und Zoom einverstanden. Diese können Sie einsehen unter
https://www.kabdvmuenchen.de/Bildungswerk/AGB/ und https://www.zoom.us/

Flyer zum Download

Liturgiewerkstatt ab Maerz 2021 Flyer final_compressed.pdf




Weitere Artikel der Rubrik Veranstaltungen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt 1-2021: "Hoffnung - Zuversicht - Auferstehung"

Veranstaltungen