Arbeitszeit und Lebenszeit. Online-Seminar der Hanns-Seidel-Stiftung und des KAB-Bildungswerks

Viele Uhren

Work-Life Balance, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Homeoffice, Weiterbildung: Online-Seminar zur Zukunft der Arbeitszeit und damit auch der Lebenszeit von Hanns-Seidel-Stiftung und KAB-Bildungswerk am 29.09.2020, 16:30 Uhr.

Wir möchten über die Herausforderungen für die Beschäftigungspolitik und das Konzept Arbeitszeit diskutierten, die sich durch Globalisierung, Digitalisierung und einem Wertewandel in der Arbeitswelt zwangsläufig ergeben. Work-Life Balance, Vereinbarkeit von Familie & Beruf oder die neue breite Akzeptanz von Homeoffice bei Unternehmen sind nur einige Punkte. Auch die Weiterbildung wird zukünftig verstärkt auf Blended Learning und E-learning-Konzept setzen und die Frage aufwerfen, wann und wo dies erfolgt. Wir möchten die zentralen Fragestellungen hierzu beleuchten: Wie sehen die aktuellen Entwicklungen & Herausforderungen aus und wo liegt die Grenze bei den neuen Arbeitszeitmodellen und -formen? Welche Auswirkungen haben diese Entwicklungen auf die Betriebe und wie sieht es mit der Aus- und Weiterbildung der Arbeitnehmer in der Transformation der Arbeitswelt und Gesellschaft aus? Welche neuen Regelungen sind notwendig? Diskutieren Sie mit uns die Zukunft der Arbeitszeit und damit auch der Gestaltung der Lebenszeit.

Anmeldung

Klicken Sie hier:
Anmeldung zum Online-Seminar "Arbeitszeit und Lebenszeit" auf der Website der Hanns-Seidel-Stiftung

Zeit und Ort

Montag, 29.09.2020, 16:30 - 18:30 Uhr (Log-In 16:20 Uhr)

Online-Seminar (Webex)

Referenten

Prof. Dr. Lutz Bellmann
Leiter des Forschungsbereichs Betriebe und Beschäftigung, Leiter des IAB-Betriebspanels, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit

Dipl. Volkswirt Hannes Kreller
Katholische Arbeitnehmer Bewegung, Diözesanvorsitzender DV München und Freising

Moderation: Konrad Teichert, Hanns-Seidel-Stiftung

Download

Flyer zum Online-Seminar "Arbeitszeit und Lebenszeit" (PDF)




Weitere Artikel der Rubrik Veranstaltungen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt 1-2020

KAB-Bildungsprogramm

Veranstaltungen