Einführung in den Lokaljournalismus

Referent: Jakob Wetzel, Lokaljournalist der Süddeutschen Zeitung

Eingeladen sind alle, die über Ereignisse, Aktivitäten in ihrem Umfeld schreiben,
darüber schreiben wollen oder ihre Fähigkeiten dazu verbessern möchten:
Menschen aus Vereinen, Kirchengemeinden, sozialen Einrichtungen oder
Schulen, Politik und Parteien.
Besonders herzlich eingeladen sind Menschen, die schon immer für die Take
Off! schreiben wollten, es sich aber nie (zu)getraut haben.

Lerninhalte

Das Seminar bietet eine Einführung ins journalistische Arbeiten in Theorie
und Praxis.

  • Was macht einen journalistischen Text aus?
  • Hilfestellung beim Identifizieren von lohnenden Geschichten und ihrer
    Umsetzung
  • Welche Darstellungsformen bieten sich wofür an? (Meldung/Bericht, Reportage, Feature, Interview, Kommentar, Glosse)
  • Was muss ich recherchieren und wie recherchiere ich?
  • Welchen rechtlichen und berufsethischen Fragen begegne ich?
  • Wie schreibe und strukturiere ich einen Text
  • Was tun, wenn’s zu lang ist?

Am Ende erhalten die Teilnehmer*innen ein individuelles Feedback zu ihren
fertigen oder halbfertigen Texten.

Bitte - wenn möglich - eigenen Laptop bzw. Tablet mitbringen.
Perfekte Deutschkenntnisse sind nicht erforderlich.

Nähere Infos und Anmeldung: g.endres@kab-dvm.de

Zeit und Ort

Freitag, 7. Februar 2020, 15:00 bis ca. 22:00 Uhr
Prinz-Eugen-Park, Progeno, Ruth-Drexel-Str. 154, Erdgeschoss, 81927 München

Download

Plakat zur Veranstaltung:
Plakat Lokaljournalismus blau final-komprimiert.pdf

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Termine