Nachrichten 
09.05.2022

Stellenausschreibung der KAB Rechtsstelle

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung ist ein bundesweit agierender Berufsverband mit sozial- und berufspolitischer Zielsetzung. Wir bieten unseren Mitgliedern unter anderem Rechtsschutz in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts. Mit unserem Bildungswerk greifen wir vorhandene Themen und Interessen der BürgerInnen auf, bereiten Sie für die Arbeit in der Erwachsenenbildung auf und bieten damit eine Grundlage der kulturellen, politischen und demokratischen Bildung. Unsere politische Arbeit ist parteiübergreifend angelegt und orientiert sich an den zentralen Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unserer Rechtsstelle eine(n) engagierte(n)

 

Volljurist/in Arbeits- und Sozialrecht (m./w./d.)

Arbeitsumfang: 19,5 Stunden wöchentlich

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung und Vertretung unserer Mitglieder vor den Arbeits- und Sozialgerichten, Behörden, Arbeitgebern und Einigungsstellen
  • Beratung der Mitarbeitervertretungen und Arbeitsgemeinschaften in den Einrichtungen der Erzdiözese München und Freising und des Caritasverbandes
  • Beratung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in den Einrichtungen der Erzdiözese München und Freising und des Caritasverbandes
  • Erstellung Dienstvereinbarungen und Rechtsgutachten sowie die Überprüfung und Korrektur von Arbeitszeugnissen
  • Vertragsgestaltungen und –prüfungen
  • Vortragstätigkeiten und Information über arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen und die Neuentwicklung in Gesetzgebung und Rechtsprechung.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht mit, möglicherweise sogar erste Kenntnisse im kirchlichen Arbeitsrecht
  • Sie haben Interesse an sozialpolitischen gesellschaftlichen Entwicklungen sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Sie haben eine strukturierte und präzise Arbeitsweise sowie hohes Kommunikationsgeschick mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht zu kommunizieren
  • Sie bringen EDV-Kenntnisse und deren gängige Anwendungsprogrammen mit
  • Sie teilen die zentralen Glaubensüberzeugungen, Werte und Ziele der Kirche und bringen diese in Ihrem beruflichen Handeln ein

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine Teilzeitstelle mit flexiblen Arbeitszeiten, vorerst befristet bis 31.12.2024
  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit viel Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Spannende Herausforderungen in einem katholischen, berufspolitischen Sozialverband
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine Vergütung nach den Richtlinien des ABD mit den für den öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen sowie attraktiver privater Krankenzusatzversicherung

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte an: KAB Diözesanverband München und Freising e.V., Pettenkoferstr. 8/ 3. Stock, 80336 München, E-Mail: info@kab-dvm.de, Tel.: 089/ 552516-0



Weitere Artikel der Rubrik KAB-Intern

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Publikationen

Verbandszeitschrift & Bildungsprogramm
Aktuelle Ausgaben hier herunterladen:

KAB-Mitteilungsblatt Frühjahr/Sommer 2022: Titelthema "Ehrenamt"

Veranstaltungen