Nachrichten 

Bezirksverband nimmt Abschied von GR Pfr. Zandl und Marianne Huber

Ehrung Marianne Huber und Pfr.ZandlNach jahrzehntelanger geistlicher Begleitung nimmt Bezirkspräses GR Pfr. Georg Zandl altersbedingt Abschied von der KAB München. Der Bezirksvorsitzende Peter Winkelmeier überreicht ihm zum Abschied die Ketteler-Medaille. Der 85-jährige Präses Pfr. Zandl wurde aufgrund seiner langjährigen, zuverlässigen Präsenz, der menschlichen Nähe und der geistlichen Begleitung ausgezeichnet. Seit 1953 hatte er die Seelsorge als Präses auf Orts- Stadtkreis- und Bezirksebene übernommen.

Marianne Huber wirkte über Jahrzehnte auf Orts- und Stadtkreisebene; die letzten Jahre schätzten wir sie als Bezirksvorsitzende. Sie setzte sich dabei tatkräftig und mit viel Engagement ein und man darf sagen, sie war stets mit Herzblut dabei. Im letzten Jahr wurde sie mit der Ehrennadel in Rot ausgezeichnet. Als Dankeschön für ihre Aktivitäten überreichte ihr zum Abschied der Bezirksvorsitzende Peter Winkelmeier ein schönes Votivbild.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Termine