Nachrichten 

Welttag für menschenwürdige Arbeit am 7. Oktober 2019

Seit Jahren tritt die KAB an diesem Tag öffentlich für bessere Arbeitsbedingungen ein – gemeinsam mit der Weltbewegung christlicher Arbeitnehmer (WBCA) und den Gewerkschaften. Alle KAB-Gruppierungen in Deutschland sind zur Teilnahme aufgerufen.

Statt mit einer bundeseinheitlichen Aktion soll der Welttag für menschenwürdige Arbeit fortan als „Begegnungstag“ begangen werden. Sie können den KAB-Begegnungstag ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Ihre Beteiligung ist sehr willkommen!

Materialpaket bestellen und loslegen

Der KAB-Bundesverband stellt Ihnen ein Materialpaket mit Ideen zur Verfügung. Das Materialpaket enthält:

  • Ein Aktionsheft. Darin finden Sie unter anderem Gestaltungsvorschläge für den Tag, Lese-Beispiele zu menschenunwürdiger Arbeit und Gestaltungsvorschläge für einen Gottesdienst. Außerdem spezielle Fürbitten und Gebete.
  • Eine KAB-Kerze mit Aufschrift „Menschenwürdig arbeiten - Solidarität leben“.
  • Gebetskarten zum Verteilen.

Bestellen Sie das Materialpaket direkt bei der KAB Deutschlands, machen Sie die KAB am Welttag für menschenwürdige Arbeit bei Ihnen vor Ort sichtbar!

Alle Informationen zur Bestellung finden Sie auf der Website der KAB Deutschlands. Klicken Sie hier.

Bestellschluss für das Materialpaket war am 6. September 2019. Bitte fragen Sie bei Interesse dennoch bei der KAB Deutschlands an, ob eine Zusendung noch erfolgen kann.

Über eine kurze Nachricht oder ein Bild zu Ihrer Aktion an Ihr zuständiges KAB-Sekretariat freuen wir uns.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter:

Termine